Seid Eure Beste Version ... erstmals im September 2022 in Präsenz

Inhalt

anzheitlicher Workshop für Leinenpöbler, Angsthunde, Hunde mit Aggressionsverhalten und Hunde die „einfach nur ein Hund-Hund-Thema“ haben.

Wie versprochen wird der ganzheitliche Workshop nun in Präsenz stattfinden. Manche Themen sind jedoch sehr persönlich, so dass diese nur angesprochen werden und die Teilnehmer hierfür ein Skript bekommen für die Eigenleistung zuhause – sollten hierbei Fragen auftauchen, können wir diese natürlich besprechen.

Inhalt

Modul 1:

– (Wie gut) kennst Du Deinen Hund?

– Die Basis des Hundetraining: wie trainieren wir, weswegen so und nicht anders, was brauchst Du dafür und weshalb (Skipt hat 40 Seiten)

– Was hat Deine Einstellung mit dem Hundetraining zu tun?

Modul 2:

– Das Prinzip der Ganzheitlichkeit

– Was / Wordurch wird Verhalten beeinflusst?

– Ayurveda

Modul 3:

– vorbereitende Unterlagen

– Einführung ins Thema (Angsthund, Hibbelhund => Reaktivität & Aggression als Folge, Skript hat 89 Seiten)

Modul 4:

– Eigenleistung des Hundehalter

Modul 5:

– Praxis

Was brauchst Du für euren Alltag (welche Signale sind goldwert und sollte man definitiv kennen, auf was kommt es an, … usw. Das wird individuell auf jedes Mensch-Hund-Team angepasst)

– weitere Signale für den Hundehalter-Werkzeugkoffer, damit ihr als vereintes Team aus dem Workshop hervorgeht

– Grenzen setzen in der Hundeerziehung (wie setzt man freudlich Grenzen, auf was ist zu achten hinssichtlich Verstärker & Motivation, …)

– Körpersprache Deines Hundes

– Leinenhandling

– wie lernt Dein Hund am Besten

– …

Ablauf

Ablauf der Woche:

  • zeitlicher Rahmen: ca. 09:30 Uhr – 12:00 Uhr und 14:00 Uhr – 17:00 Uhr
  • Montag morgen: ausführliches Erstgespräch/ Bestandsaufnahme 
  • während der Woche: 2 Einzeltrainings (je 30 min)
  • Gruppentrainings
  • Mittwoch Nachmittag steht zur freien Verfügung
  • maximal 4 Teilnehmer pro Trainingswoche, wobei jeder Teilnehmer bei dem anderen Team zuschauen darf, sofern dieser damit einverstanden ist
  • Du erhältst Handouts zu Deinen Themen/Übungen als PDF per Email.
  • Getränke und Snacks inclusive

Klingt gut? Find ich auch 🙂

Damit Du optimal vorbereitet in die Praxis Woche starten kannst, absolvieren wir in der Woche davor die Basics aus Modul 1 und Modul 3. Damit alle Teilnehmen können, findet dies Online statt und eine frühere Anreise erspart bleibt.

In Modul 2 und 4 kannst Du Dich zuhause vorab einlesen und wenn Fragen sind, z.B. zu den vorbereitenden Unterlagen, auch gerne zwischendurch per WhatsApp stellen oder in unsere Facebook Gruppe.

 

Teilnahmebedingung

Teilnahmebedingungen:

  • Hunde müssen ein gut sitzendes Geschirr tragen (z.B. Dogfellow, Annyx. Bestenfalls kein K9 oder dergleichen.)
  • Druck und Strafe ist im Training nicht erlaubt
  • wir arbeiten belohnungsbasiert = Einsatz von Futter, Spielzeug (nur bedingt wegen den anderen Hunden, auf jeden Fall nix quietschendes ), …
 

Dein Investment

Der Kurs findet so erstmals im September 2022 statt und bekommt dafür ein Einführungs-Investment von 490,- Euro.

Nach der Woche können weitere Einzeltrainings gebucht werden oder ich helfe bei der Findung eines Trainers vor Ort über unser Netzwerk = Garantie für Dich, dass dieser Trainer (w/m/d) genauso arbeitet wie wir hier.
 

Wenn Du eine Unterkunft vor Ort suchst, helfe ich Dir gerne. Die Kosten der Unterkunft und Verpflegung sind nicht im Preis enthalten.

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.  Mehr erfahren

error: Content is protected !!