Duo-Training / Social Walk

Im Duo-Training – wenn möglich auch im Trio oder gar Quartett – kannst Du Dir zusammen mit anderen Teilnehmern die Kosten teilen.

Die Staffelung sieht wie folgt aus:

  • Duo-Training: 30 Euro je Mensch-Hund-Team
  • Trio-Training: 23 Euro je Mensch-Hund-Team
  • Quartett-Training: 18 Euro je Mensch-Hund-Team

Social Walk

Was ist ein Social Walk? (geprägt von Sheila Harper)

– “Eine Gelegenheit für eine Gruppe von Menschen mit ihrem Hund, einen angenehmen Erziehungsspaziergang zu machen, in dem die Personen lernen ihren Hund zu begleiten, zu unterstützen und in unterschiedlichen Situationen die richtigen Entscheidungen zu treffen.” 

Das heißt somit: damit Du den Social Walk voll nutzen kannst, macht es Sinn, wenn Du vorab bereits im Training warst und Möglichkeiten kennengelernt hast, was Du in bestimmten Situationen tun kannst. Wenn Du das Training vorab bei mir absolviert hast, kann ich entsprechend bei der Planung und Durchführung besser auf Dich und Deinen Hund eingehen. 

Wer kann den Social Walk nutzen?

– Grundsätzlich KANN JEDER TEILNEHMEN, DER TRAININGSKONFORM ARBEITET.

– Der Social Walk ist ein sehr nützliches Angebot, um mit seinem Hund das 1 x 1 unter realitäts-/alltagsnahen Bedingungen zu festigen.
    -> Themen aus dem Einzeltraining, wie z.B. Hundebegegnung oder Angstverhalten können hier weiter trainiert und gefestigt werden
   -> Hunde jeden Alters eignen sich eine qualitätsvolle angemessene Interaktion mit Mensch und Hund an, üben und vertiefen nebenher weitere Fähigkeiten

– Junghunde können teilnehmen

– Hunde die resozialisiert werden 

– auch für Hundehalter, die ein Angstthema haben und wieder an Sicherheit gewinnen wollen, ist dies geeignet (der Grund muss nicht immer der Hund sein 😉)

Es gibt viele Hunde, die ein Problem haben mit fremden Hunden / mit aufgeregten Hunden / mit aufdringlichen Hunden ….. die Liste könnte lang sein. Sie sind vielleicht einfach nur “aufgeregt”, frustriert oder gar aggressiv. Die dahinterstehenden Emotionen sind unterschiedlich, das Erkennen der Intention ist wichtig für ein effektives und erfolgreiches vorankommen. Das wird im Social Walk mit Struktur und Sicherheit umgesetzt. Es besteht auch die Möglichkeit einzelner, kleiner Trainingseinheiten während des Walks.

Kosten pro Walk: 20,00 Euro

Treffpunkt: Orte variieren

Dauer: im Winter tendenziell 1 Stunde, ansonsten machen wir ~ 2 Stunden inkl. Inseltraining, dh. wie bauen Ruhephasen mit ein, damit die Hunde lernen, draußen runter fahren zu können 

Termine: Walk findet regelmäßig sonntags statt und es gibt immer wieder besondere Thematiken wie Stadttraining oder andere Reize wie Wild, die als zusätzliche Impulse in die Walks einfließen können. Entsprechende Infos findest Du hier im Kalender auf der Facebook Seite unter der Kategorie Veranstaltungen ->.

Share on facebook
Facebook
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp